Wie verhalte ich mich richtig, wenn sich der Bogen löst?

Wie verhalte ich mich richtig, wenn sich der Bogen löst?

Falls die Situation eintreten sollte, dass sich ein Bogen von Ihrer festsitzenden Apparatur löst, versuchen Sie zuallererst den Bogen selbstständig (ggf. mit Hilfe einer Pinzette) wieder an die richtige Stelle zu platzieren - dies ist sehr viel einfacher, als es vielleicht anfangs erscheint und schützt vor Verletzungen der Schleimhaut.

Verspüren Sie nach dem Einsetzen des Bogens - in das entsprechende Band oder Bracket - ein unangenehmes Gefühl (z.B. in Form von Reibung etc.), können Sie zum lokalen Schutz das spezielle Wachs auftragen, welches wir Ihnen beim Einsetzen der festsitzenden Zahnspange mitgegeben haben.

Treten anschließend noch Komplikationen auf oder der Bogen sitzt noch immer nicht an der korrekten Stelle, so vereinbaren Sie doch bitte einen Termin.